72Stunden - aktuell

72 Stunden - Vom 07. - 10. Mai 2009
,,Uns schickt der Himmel"
 

 
Seit Donnerstag den 7. Mai haben wir die Aufgabe für die diesjährige 72 Stunden Aktion des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend.


Donnerstag 7. Mai 2009: Die Engel im Einsatz haben um 17:07 Uhr Ihre Projektaufgabe vorgestellt bekommen. Alle Engel waren begeistert und es ging sofort mit der Planung los. Die Aufgaben wurden verteilt und die männlichen Helfer gingen sofort ans Werk. Es wurden Hecken entfernt und Bänke, die in der Erholungsstätte aufgestellt werden sollen sowie Festbankgarnituren für das Einweihungsfest zum Einsatzort gebracht. Die Mädels machten sich sofort an die Planung des Festes und des Gottesdienstes. Viele Ideen für das Muttertagshilight, dass Teil der Projektaufgabe ist, wurden gesammelt. Die KjG gestaltet den Gottesdienst am Sonntagmorgen mit hierfür treffen wir uns mit Herrn Pfarrer Morein. Anschließend wird das Einweihungsfest für die Erholungsoase stattfinden. Geplant ist, dass der Musikverein Bildechingen einen Musikalischen Beitrag leistet, vorausgesetzt, die Vorsitzenden bekommen kurzfristig genug Spieler zusammen. Über die Spontane Hilfe freuen wir uns sehr und sind sehr dankbar. Auch für die Kinder sind verschieden Programmpunkte in Planung. Eine Torwand soll aufgestellt werden und evtl. eine Hüpfburg oder Ponyreiten. Hierfür benötigen wir allerdings noch weitere Unterstützung, da wir momentan noch kein Pony und keine Hüpfburg zur Verfügung haben. Für Verpflegung während des Festes ist in Form von Grillwürsten und Steak sowie Trockenkuchen gesorgt. Wir freuen uns über Unterstützung jeder Art und auf Zahlreiche Besucher unseres Gottesdienstes und unserer Einweihungsfeier. Morgen um 7:30 Rollen die Ersten Lastwagen voll Schotter , sowie Bagger, Rüttler, etc. die für die "Ausgrabungen" benötigt werden an, die vom Bauhof Horb zur Verfügung gestellt werden. Wir dürfen weiter gespannt sein!


Freitag 8. Mai 2009: Heute Geht es LOS um 7:30 Rollen die Ersten Lastwagen voll Schotter , sowie Bagger, Rüttler, etc. die für die "Ausgrabungen" benötigt werden an, die vom Bauhof Horb zur Verfügung gestellt werden. Wir dürfen weiter gespannt sein!

Montag 11. Mai 2009: Die 72 Stunden Aktion ist vorbei, wir haben es geschafft der neue Ruhebereich an der Kirche ist fertig und lädt zum verweilen ein. Bilder von den Arbeiten der letzten Tage findet ihr in unserer Galerie.