Fahrrad-Olympiade

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. | Drucken |

Kategorie: Olympiaden


  • Anzahl der Spieler: -
  • Alter der Spieler: -
  • Dauer des Spieles: -
  • benötigtes Material: -

Beschreibung:

  • Transporter: Es soll ein Luftballon auf dem Gepäckträger mit dem Po gehalten werden, ohne daß er platzt oder wegrutscht. Der Teilnehmer muss dann einen Hindernisparkours befahren (Kisten im Weg, Slalom...). gesamt: 12 Punkte Abzug bei Ballverlust, Absteigen, Bein auf die Erde je 2/4 Punkte.
  • Achterbahn: Es wird aus 2 Seilen eine große acht auf den Sportplatz/Wiese ausgelegt. Die Seile sollen dabei recht dicht (Reifenbreit) beieinanderliegen. Der Teilnehmer muss die 8 abfahren, ohne über den Rand zu kommen. gesamt: 12 Punkte Abzug bei aus der Bahn kommen, Bein auf die Erde, Abstieg 2/4 Punkte
  • Eimerball: Es soll ein Ball beim Radfahren über eine bestimmte Strecke transportiert werden und dann mit dem Vorderrad in einen Eimer geschoßen werden. 3 Versuche. je Treffer: 5 Punkte Abzug bei Abstieg und Bein auf die Erde.
  • Ausrollen: Es wird Anlauf genommen. An einer Markierung sollen die Beine von den Pedalen genommen und ausgerollt werden. je 5 Meter 2 Punkte Abzug bei Abstieg und Bein auf die Erde
  • Slalom: Es sollen 8 Flaschen im Slalom umkurvt werden. gesamt: 15 Punkte Abzug bei umgeworfener/vergessener Flasche 5 Punkte; sonst 2 Punkte

Zum Abschluß bietet sich ein Fahrradfußball zweier Mannschaften à vier Kindern an.
Die Olympiade macht auch mit Tandems oder viel zu kleinen Rädern als Handicap Spaß.